INJOY Feldkirchen - Hohenlindner Str. 11a - 85622 Feldkirchen 089 / 55050970
Körperzusammensetzung

Körperzusammensetzung

Will man sich ein Bild vom Ernährungszustand einer Person machen, so verwendet man heute fast überall den Body-Mass-Index (BMI), in dem man das Körpergewicht durch die Körpergröße (in m)² dividiert. Dieser Parameter unterscheidet nicht zwischen Fett und Muskulatur. Menschen mit ausgeprägter, trainierter Muskulatur werden so oft als übergewichtig eingeteilt, solche mit wenig Muskulatur, aber zu viel Fettgewebe als normgewichtig angesehen.

Mit Hilfe der BIA, der bioelektrischen Impedanz Analyse, kann hingegen durchaus verlässlich die Körperfettmasse bestimmt werden, wenn man sich über die Grenzen dieser Methode im Klaren ist. Mit der Fettwaage kann man nur die Verhältnisse in den Beinen und im Becken beurteilen, mit der Fetthantel nur die Situation der Arme und im oberen Brustbereich. Man sollte deswegen eine Methode verwenden, die den ganzen Körper mit einbezieht.

Zusätzlich muss man bedenken, dass es sich nicht um eine Methode handelt, bei der Fett oder Wasser direkt gemessen werden sondern der Widerstand, der zwischen zwei Elektroden anliegt. An Hand vieler Vergleichsmessungen mit direkten Verfahren kann aber aus dem Widerstand unter Berücksichtigung von Körpergröße und Gewicht ausreichend gut auf das Körperwasser und anschließend auf das Körperfett rückgeschlossen werden.

Die Studioleitung, Eva Heinen, hat bei ihrer Diplomarbeit die Daten von etwa 1500 Patienten ausgewertet, deren Körperzusammensetzung mit der Dual Photonen Absorptiometrie, dem goldenen Standard der Messung der Körperzusammensetzung, ermittelt worden war. Dabei hat sie die größenunabhängige Normwerte für das Fettgewebe und auch für die Muskulatur abgrenzen können. Die von ihr dabei ermittelten Normwerte für Fett und Wasser stimmen recht gut mit den bei uns mit der BIA ermittelten Normwerten überein, so dass die Methode der größenunabhängigen Normierung für Fett und die Muskulatur in unsere Auswertungen übernommen werden konnten.

ÖffnungszeitenKursplanWerde ein Fan!KontaktformularPasst das INJOY zu mir?Beratungsgespräch